Aktuelle Jobangebote

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH, verfügt über eine überregional anerkannte Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten, eine Klinik für Rehabilitation mit 65 Betten sowie ein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen und eine Tagespflege.

Leiter/in Technik

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH verfügt über eine überregional anerkannte Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten, eine Klinik für Rehabilitation mit 65 Betten, ein MVZ sowie ein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen und  einer Tagespflege und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen/eine Leiter/in Technik

Die Stelle ist unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Organisation und Leitung der technischen und medizintechnischen Abteilung mit derzeit 8 Personen
  • Sicherstellung der Betriebssicherheit und des einwandfreien technischen Betriebes der gesamten Haus-und Betriebstechnik, der Medizintechnik,Verantwortung des technischen Gebäudemanagements
  • Energiemanagement
  • Planung, Steuerung und Überwachung von Prüfungen, Wartungen, Instandhaltungen, Investitionen sowie Baumaßnahmen incl. Umsetzung unter Beachtung der finanziellen Ressourcen
  • Unterstützung und Beratung der Krankenhausleitung in allen technischen Fragen sowie bei Investitionsmaßnahmen
  • Koordination externer Firmen
  • Führung, Entwicklung und Einsatzplanung der Mitarbeiter
  • Überwachung der Einhaltung der Sicherheits-, Umwelt und Unfallverhütungsvorschriften
  • Sicherstellung der behördlichen Auflagen und der dazugehörigen rechtssicheren Dokumentation
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, des Facility Management, der Krankenhausbetriebstechnik, der Elektro- oder Versorgungstechnik oder einer vergleichbarer Qualifikation
  • Führungserfahrungen aus vergleichbaren Funktionen sind wünschenswert
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus
  • Fundierte Kenntnisse im Instandhaltungs – und Facility Management sowie im technischen Controlling
  • Sehr gute Kenntnisse für die den Bereich betreffenden Gesetze und Regelungen DIN ,

BetriebsSichV, MPG, sowie der technischen und sicherheitstechnischen Vorschriften, Normen

Richtlinien und Verordnungen

  • Routinierter Umgang mit dem PC und der allgemeinen Anwenderprogramme

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus. Wir bieten eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit zusätzlichen Leistungen wie betrieblicher Altersvorsorge, vermögensbildenden Leistungen, Kinderzuschlägen sowie eine Jahressonderzahlung.

Für erste Kontakte stehen Ihnen der Leiter Technik Herr Lison (Telefon: 035891-42-160 oder Email: juergen.lison@klinik-rothenburg.de) oder die Verwaltungsleiterin, Frau Seibt (Telefon: 035891-42-100 oder Email:cornelia.seibt@klinik-rothenburg.de) zur Verfügung.                      

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, 02929 Rothenburg
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de (als PDF max. 5 MB)

Reinigungskraft (m./w.)

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH verfügt über eine überregional anerkannte Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten, eine Klinik für Rehabilitation mit 65 Betten, ein MVZ sowie ein Wohnpflegeheim für Schwerstkörperbehinderte mit 36 Plätzen und eine Tagespflege für 15 Besucher.

Zur Unterstützung unseres Haus- und Service Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt oder später eine

Reinigungskraft (m./w.)

in Teilzeit 25 Stunden wöchentlich.

Auf sie wartet eine anspruchsvolle Tätigkeit in der Krankenhaus- und Unterhaltsreinigung. Sie gewährleisten die ordnungsgemäße Anwendung der zur Verfügung stehenden Reinigungs- und Desinfektionsmittel. Sie arbeiten in Zweischichttätigkeit sowie an Wochenenden und Feiertagen.

Das Arbeitsverhältnis wird für vorerst ein Jahr mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden vereinbart. Es bestehen sehr gute Chancen für eine Festeinstellung bei entsprechender Eignung.    

Wir suchen verantwortungsbewusste, selbständig arbeitende Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, denen Sorgfaltspflicht, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit oberstes Gebot sind. Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitungsphase und sehr gute Arbeitsbedingungen.

Die Stelle wird nach AVR Diakonie Sachsen vergütet. Berufserfahrung wird bei der Vergütung honoriert. Sie erhalten eine Jahressonderzuwendung, Zuschläge für kindergeldberechtigte Kinder, eine betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe.

Für Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Lebeda, Telefon 035891-42-110 bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

Gesundheits-und Krankenpflegerin/pfleger

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH sucht zum  sofortigen Zeitpunkt für seine drei Akutstationen in der Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten eine/einen

Gesundheits-und Krankenpflegerin/pfleger

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt   35 Stunden.

Wir erwarten neben der abgeschlossenen Ausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege eine hohe Motivation, Belastbarkeit, strukturiertes Denken und Handeln, fachlich fundiertes Wissen und Teamfähigkeit. Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Erfahrung in der stationär-pflegerischen Patientenversorgung. Aber auch Berufsanfänger können sich sehr gerne bei uns bewerben und werden von einem erfahrenen Pflegeteam gut aufgenommen. Die Bereitschaft zur Schichtarbeit und zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst wird vorausgesetzt.

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitungsphase und sehr gute Arbeitsbedingungen sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten und betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die Stelle ist in die EG 7 der AVR Diakonie Sachsen eingruppiert. Berufserfahrung wird bei der Vergütung honoriert. Sie erhalten eine Jahressonderzuwendung, Zuschläge für Kindergeldberechtigte Kinder, eine betriebliche Altersvorsorge und Beihilfe.

Für Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Lebeda, Telefon 035891-42-110 bzw. die  Pflegedienstleiterin, Frau Kerger, Telefon 035891-42-300 bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de (als PDF max. 5 MB)

Fachärztin/-arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine überregional bekannte Fachklinik für Orthopädie mit 90 Betten eine/einen

Fachärztin/-arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Das Spektrum der Klinik umfasst alle orthopädischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich der Gelenkendoprothetik, der operativen und konservativen Wirbelsäulenbehandlung, der arthroskopischen Diagnostik und Therapie, der Hand- und Fußchirurgie sowie der operativen Behandlung rheumatischer Erkrankungen. Neben der stationären Behandlung gewinnt die ambulante operative Behandlung zunehmend an Bedeutung.

Wir suchen eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit abgeschlossener Ausbildung und freundlichen und sympathischen Auftreten, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Sie erwartet ein verantwortungsvolle Aufgabe, ein kollegiales und engagiertes Team, welches Sie aktiv bei der Einarbeitung unterstützt sowie eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld. Ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit der Mitarbeit in unserem Medizinischen Versorgungszentrum.

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten eine Vergütung nach Marburger Bund mit zusätzlichen Leistungen wie betrieblicher Altersvorsorge, Beihilfe, betriebliches Gesundheitsmanagement, vermögensbildende Leistungen.

Für erste Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Gabriele Lebeda, Telefon 035891-42-110  bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Geschäftsführung
Horkaer Str. 15-21
02929 Rothenburg

E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

Assistenzärztin/-arzt in Weiterbildung

Das Orthopädische Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH sucht zum  nächstmöglichen Zeitpunkt für seine überregional bekannte  Fachklinik für Orthopädie mit
90 Betten eine/einen

Assistenzärztin/-arzt in Weiterbildung

zur/zum FÄ/FA Orthopädie und Unfallchirurgie zum sofortigen Eintritt

Das Spektrum der Klinik umfasst alle orthopädischen Erkrankungen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich der Gelenkendoprothetik, der operativen und konservativen Wirbelsäulenbehandlung, der arthroskopischen Diagnostik und Therapie, der Hand-und Fußchirurgie sowie der Behandlung rheumatischer Erkrankungen.  Neben der stationären Behandlung gewinnt die ambulante operative Behandlung zunehmend an Bedeutung.  

Der Chefarzt ist in Besitz der Weiterbildungsermächtigung (36 Monate) für den orthopädischen Ausbildungsabschnitt der Facharztweiterbildung Orthopädie/ Unfallchirurgie

Wir suchen eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit abgeschlossener Ausbildung und freundlichen und sympathischen Auftreten, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Sie erwartet ein verantwortungsvolle Aufgabe, ein kollegiales und engagiertes Team, welches Sie aktiv bei der Einarbeitung unterstützt sowie eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld. Ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen zur Verfügung.

Eine Identifizierung mit der Zielsetzung unseres diakonischen Unternehmens setzen wir voraus.

Wir bieten eine Vergütung nach Marburger Bund mit zusätzlichen Leistungen wie betrieblicher Altersvorsorge, Beihilfe, vermögensbildende Leistungen.

Für erste Kontakte steht Ihnen die Leiterin Personal, Frau Gabriele Lebeda, Telefon 035891-42-110  bzw. Fax 42-102, zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Orthopädisches Zentrum Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH
Personalabteilung, Horkaer Str. 15-21, in 02929 Rothenburg.
E-Mail: info@klinik-rothenburg.de

Die Sprechstunden des MVZ am Martin-Ulbrich-Haus (in Trägerschaft der Orthopädischen Zentrum MVZ Martin-Ulbrich-Haus GmbH) bieten unseren Patienten einen Anlaufpunkt für orthopädische und psychische Erkrankungen. Der Hauptsitz des MVZ am Martin-Ulbrich-Haus befindet sich in Rothenburg. Dafür ist im Mai 2019 das neue Ambulanzzentrums in Betrieb gegangen. Es finden außerdem Sprechstunden in den Nebenbetriebsstätten Niesky und Görlitz statt.

Im Moment gibt es für diesen Bereich keine freien Stellen.